152
Training

Gesamtleistungslast

~32 min.
~384 kcal
Männlich

"Total Power Load": Dieses Training konzentriert sich auf die Entwicklung der allgemeinen Kraft und Ausdauer, die zum Skifahren und Snowboarden benötigt werden. Übungen an Trainingsschleifen helfen, wichtige Muskelgruppen zu stärken, die Ausdauer zu steigern und die allgemeine Fitness zu verbessern. Training hilft, Koordination und Gleichgewicht zu verbessern, was auch für erfolgreiches Skifahren auf den Berghängen wichtig ist.

erwärmen
L verlängerung
1
Ebene: 1
8
Ausfallschritte L
1
Ebene: 1
6
Sumo-Kniebeugen
1
Ebene: 1
10
Wandrutsche (Ständer mit Blick auf den Ankerpunkt)
1
Ebene: 1
8
Widmill
1
Ebene: 1
10 s.
Hauptübungen
Ich rutsche (kniend)
7
Ebene: 2
R1
10
Ich rutsche (kniend)
7
Ebene: 2
R2
10
Ich rutsche (kniend)
7
Ebene: 2
R3
10
Umgekehrte Plankenbeinabduktion (abwechselnd)
8
Ebene: 2
R1
10
Umgekehrte Plankenbeinabduktion (abwechselnd)
8
Ebene: 2
R2
10
Umgekehrte Plankenbeinabduktion (abwechselnd)
8
Ebene: 2
R3
10
Hüft- und Unterschenkelflexion (einbeinig)
7
Ebene: 1
R1
6
Hüft- und Unterschenkelflexion (einbeinig)
7
Ebene: 1
R2
6
Hüft- und Unterschenkelflexion (einbeinig)
7
Ebene: 1
R3
6
Seitlicher Ausfallschritt - Querlunge Einarm
6
Ebene: 1
R1
6
Seitlicher Ausfallschritt - Querlunge Einarm
6
Ebene: 1
R2
6
Seitlicher Ausfallschritt - Querlunge Einarm
6
Ebene: 1
R3
6
Pistolenseitiger Ausfallschritt im Gleichgewicht Einarm
7
Ebene: 2
R1
6
Pistolenseitiger Ausfallschritt im Gleichgewicht Einarm
7
Ebene: 2
R2
6
Pistolenseitiger Ausfallschritt im Gleichgewicht Einarm
7
Ebene: 2
R3
6
Umgekehrter Plankenhinch
6
Ebene: 2
R1
8
Umgekehrter Plankenhinch
6
Ebene: 2
R2
8
Umgekehrter Plankenhinch
6
Ebene: 2
R3
8
Rotation mit Last
8
Ebene: 3
R1
10
Rotation mit Last
8
Ebene: 3
R2
10
Rotation mit Last
8
Ebene: 3
R3
10