54
Training

Matthew Biondi

~19 min.
~228 kcal

Matthew Nicholas Biondi (* 8. Oktober 1965 in Palo Alto, Kalifornien, USA) ist ein US-amerikanischer Wettkampfschwimmer, achtmaliger Olympiasieger, sechsmaliger Weltmeister und siebenmaliger nationaler Meister der Vereinigten Staaten von Amerika.

Wissenswertes

Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul zeigte Biondi in jedem Rennen herausragende Ergebnisse und holte letztendlich Bronze und Silber über 200 Meter Freistil bzw. 100 Meter Schmetterling. Er half seinem Team auch, eine Goldmedaille im Lagenstaffellauf zu gewinnen. Die nächsten drei Tage von Biondi waren ebenfalls mit Goldmedaillen in drei verschiedenen Kategorien gekennzeichnet: einem 100-Meter-Freistil, einem 50-Meter-Freistil und einem weiteren Staffellauf. Er beendete die Olympischen Spiele mit sieben Medaillen, brach einen Weltrekord im 50-Meter-Freistil und stellte einen olympischen Rekord im 100-Meter-Freistilrennen auf.

Zitieren

Genieße die Reise, genieße jeden Moment und hör auf, dir Sorgen um das Gewinnen und Verlieren zu machen.

erwärmen
Halsverlängerung
1
Ebene: 1
S1
6
Halsverlängerung
1
Ebene: 1
S2
6
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S1
15 s.
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S2
15 s.
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S1
15 s.
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S2
15 s.
Massage
1
Ebene: 1
8
Neigung (Füße auf Schulterbreite)
1
Ebene: 1
15 s.
Stehende Quadrizeps-Dehnung (einbeinig)
1
Ebene: 1
S1
15 s.
Stehende Quadrizeps-Dehnung (einbeinig)
1
Ebene: 1
S2
15 s.
gedrungene Reihe 4 (mittlerer Gesäßmuskel)
1
Ebene: 1
S1
15 s.
gedrungene Reihe 4 (mittlerer Gesäßmuskel)
1
Ebene: 1
S2
15 s.
Hauptübungen
Seitlicher Ausfallschritt (abwechselnd)
1
Ebene: 1
R1
12
Seitlicher Ausfallschritt (abwechselnd)
1
Ebene: 1
R2
12
Seitlicher Ausfallschritt (abwechselnd)
1
Ebene: 1
R3
12
Hoher Zug
1
Ebene: 1
R1
12
Hoher Zug
1
Ebene: 1
R2
12
Hoher Zug
1
Ebene: 1
R3
12
Liegestütze mit schmalem Griff in Planke
4
Ebene: 1
R1
10
Liegestütze mit schmalem Griff in Planke
4
Ebene: 1
R2
10
Liegestütze mit schmalem Griff in Planke
4
Ebene: 1
R3
10
Umgekehrte Planke
4
Ebene: 3
R1
40 s.
Umgekehrte Planke
4
Ebene: 3
R2
40 s.
Umgekehrte Planke
4
Ebene: 3
R3
40 s.
Ausgang zur Planke an den Unterarmen
2
Ebene: 1
R1
12
Ausgang zur Planke an den Unterarmen
2
Ebene: 1
R2
12
Ausgang zur Planke an den Unterarmen
2
Ebene: 1
R3
12
Überkopf-Unterarmverlängerung
3
Ebene: 1
R1
12
Überkopf-Unterarmverlängerung
3
Ebene: 1
R2
12
Überkopf-Unterarmverlängerung
3
Ebene: 1
R3
12
Unterarmbeugung
3
Ebene: 1
R1
12
Unterarmbeugung
3
Ebene: 1
R2
12
Unterarmbeugung
3
Ebene: 1
R3
12