54
Training

Anastasia Bliznyuk

~20 min.
~240 kcal

Anastasia Ilyinichna Bliznyuk (* 28.Juni 1994 in Saporischschja, Ukraine) ist eine russische rhythmische Sportgymnastin. Sie ist zweimalige Olympiasiegerin, Weltmeisterin, dreimalige Europameisterin und Medaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen in Tokio, alle im Gruppen-Allround-Event.

Wissenswertes

Anastasia ist eine Legende der rhythmischen Gymnastik. Sie trat bei drei Olympischen Spielen auf und kehrte nach jedem mit einer Medaille nach Hause zurück. Bei den Olympischen Spielen in London 2012 und Rio de Janeiro 2016 holte Bliznyuk Gold, während sie bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020 nur eine Silbermedaille gewann. Dennoch ist Bliznyuk die einzige rhythmische Turnerin, die bei den Olympischen Spielen drei Medaillen gewonnen hat. Vor den Olympischen Spielen in Tokio schied sie sogar aus der russischen Gruppe aus, die Gold gewann, schaffte es aber, vor den Spielen zurückzukehren. Im Moment plant Anastasia nicht, in Rente zu gehen. Wenn sie bei den nächsten Olympischen Spielen eine weitere Medaille gewinnt, wird ihr Rekord unschlagbar sein.

Zitieren

Konkurrenz treibt mich an, bringt mich dazu, immer besser werden zu wollen. Ich denke, es gibt noch Raum für Verbesserungen.

erwärmen
Halsverlängerung
1
Ebene: 1
S1
6
Halsverlängerung
1
Ebene: 1
S2
6
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S1
15 s.
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S2
15 s.
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S1
15 s.
Dehnung des hinteren Deltamuskels
1
Ebene: 1
S2
15 s.
Massage
1
Ebene: 1
8
Neigung (Füße auf Schulterbreite)
1
Ebene: 1
15 s.
Stehende Quadrizeps-Dehnung (einbeinig)
1
Ebene: 1
S1
15 s.
Stehende Quadrizeps-Dehnung (einbeinig)
1
Ebene: 1
S2
15 s.
gedrungene Reihe 4 (mittlerer Gesäßmuskel)
1
Ebene: 1
S1
15 s.
gedrungene Reihe 4 (mittlerer Gesäßmuskel)
1
Ebene: 1
S2
15 s.
Hauptübungen
Ausfallschritt rückwärts mit Beinwechsel
4
Ebene: 2
12
Hüft- und Unterschenkelbeugung (abwechselnd)
2
Ebene: 1
8
Plank Liegestütze
2
Ebene: 1
10
Mittlerer Zug
2
Ebene: 2
12
Quadrat an den Unterarmen
2
Ebene: 2
10
Umgekehrte Planke
3
Ebene: 2
40 s.
Unterarmverlängerung stehend
1
Ebene: 1
12
Kreuzbeugung des Unterarms
2
Ebene: 1
12
Ausfallschritt rückwärts mit Beinwechsel
4
Ebene: 2
12
Hüft- und Unterschenkelbeugung (abwechselnd)
2
Ebene: 1
8
Plank Liegestütze
2
Ebene: 1
10
Mittlerer Zug
2
Ebene: 2
12
Quadrat an den Unterarmen
2
Ebene: 2
10
Umgekehrte Planke
3
Ebene: 2
40 s.
Unterarmverlängerung stehend
1
Ebene: 1
12
Kreuzbeugung des Unterarms
2
Ebene: 1
12
Ausfallschritt rückwärts mit Beinwechsel
4
Ebene: 2
12
Hüft- und Unterschenkelbeugung (abwechselnd)
2
Ebene: 1
8
Plank Liegestütze
2
Ebene: 1
10
Mittlerer Zug
2
Ebene: 2
12
Quadrat an den Unterarmen
2
Ebene: 2
10
Umgekehrte Planke
3
Ebene: 2
40 s.
Unterarmverlängerung stehend
1
Ebene: 1
12
Kreuzbeugung des Unterarms
2
Ebene: 1
12